Das Portal der Immobilienanwälte
Icon Mietrecht
Mietrecht
von Altbau bis Zeitmietvertrag

Fachanwälte aus dem Mietrecht

Das Mietrecht regelt die Rechte und Pflichten von Mietern und Vermietern. Dabei ist zwischen dem Wohn- und Gewerbemietrecht zu unterscheiden.

Das Wohnraummietrecht umfasst in erster Linie die Vermietung und Verpachtung von Gebäuden und Räumen zu reinen Wohnzwecken. Das Gewerbemietrecht umfasst hingegen die Vermietung und Verpachtung von Gebäuden und Räumen zu anderen als Wohnzwecken. Es beinhaltet also insbesondere Mietverträge für Gebäude oder Räume zum Betrieb eines Gewerbes.

Entscheidend für die Unterscheidung ist somit die Zweckbestimmung der Räume, die Mieter und Vermieter im Mietvertrag vereinbart haben.

Hinweisgrafik Rechtsgebiet Mietrecht

  • Sie möchten wissen, worin sich Wohn- und Gewerbemietverträge im Allgemeinen unterscheiden?
  • Sie möchten als Vermieter wissen, ob Ihr Mieter eine Satellitenschüssel an der Hausmauer anbringen darf?
  • Sie möchten als Mieter Ihren Wohnraum auch zu Gewerbezwecken nutzen?
  • Sie fragen sich, ob der Mieterschutz auch für andere Mietgegenstände (wie z. B. Garagen oder Stellplätze) gilt?
  • Sie planen Ihre Wohnung unterzuvermieten und möchten wissen was Sie beachten müssen?

 

Wohnraummietrecht

Bei dem Wohnraummietrecht steht vor allem der Schutz des Mieters vor der Willkür des Vermieters im Vordergrund. Wohnräume sind für den Mieter eine wesentliche Grundlage der privaten Existenz. Auch für Vermieter ist eine ordentliche Vermietung ihrer Mietobjekte von hoher wirtschaftlicher Bedeutung, um so langfristig gesicherte Einkünfte zu erzielen.

Gewerbemietrecht

Bei dem Gewerbemietrecht steht der Schutz des Mieters nicht so sehr im Vordergrund wie bei dem Wohnraummietrecht. Bei Gewerbemietverträgen spielt aber vor allem die wirtschaftliche Existenz des Mieters eine entscheidende Rolle. Dementsprechend haben die Vermieter viel mehr Spielraum in der Gestaltung der Gewerbemietverträge. Daher ist besonders bei der Vertragsgestaltung hohe Aufmerksamkeit geboten.

 

Sowohl im Wohnraum- als auch im Gewerbemietrecht kommt es häufig zu vielen Streitigkeiten, die sich im Vorfeld mit guten Verträgen (für beide Parteien) vermeiden lassen können.

Die vertragliche Bindung zwischen Vermieter und Mieter ist in der Regel längerfristig geplant. Daher ist es wichtig, sich rechtzeitig über mögliche Streitpunkte zu informieren:

  • Pflichten zur Instandhaltung der Mietsache
  • Mietmängel
  • Verwaltungskosten
  • Reparaturkosten
  • Modernisierung / Sanierung
  • Heiz- und Betriebskosten
  • Nebenkostenabrechnung
  • mögliche Mieterhöhung / Mietminderung
  • Kündigung
  • Räumung / Räumungsklage

 

Unsere Leistungen

  • Wir gestalten und prüfen Miet- und Gewerbeverträge und gehen dabei gezielt auf Ihre Vertragsklauseln ein.
  • Wir setzen uns für Sie für Mietminderungen wegen erheblichen Mängeln ein.
  • Wir unterstützen Sie bei Abmahnungen oder Mietkündigung.
  • Wir helfen Ihnen bei der Durchsetzung bzw. Abwehr von Mieterhöhungen bei Modernisierungen.
  • Wir kümmern uns um die Erhebung bzw. Abwehr von Räumungsklagen.
  • Wir beraten und vertreten Sie im Verfahren des Vollstreckungsschutzes.

Wir beraten sowohl Mieter und Vermieter zu allen Fragen des Wohn- und Gewerbemietrechts als auch Wohnungsverwalter oder Unternehmen.

Erstklassige Immobilienanwälte

Rechtsanwälte Streich & Kollegen

Rechtsgebiet Mietrecht
Rechtsgebiet Grundstücksrecht
Rechtsgebiet Maklerrecht
Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht
Rechtsgebiet Zwangsversteigerungsrecht
Rechtsgebiet Oeffentliches Baurecht
Rechtsgebiet Privates Baurecht
Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht
Wir sind eine Rechtsanwaltskanzlei, die Ihre Schwerpunkte auf den gesamten Bereich des Immobilienrechts gelegt hat und seit knapp 30 Jahren stetig ausbaut. Wir sind insgesamt 6 Rechtsanwälte,  die sich jeweils auf eigene Fachbereiche innerhalb  des Immobilienrechts spezialisiert haben.

Rechtsanwalt Thomas Knabe-Horn

Rechtsgebiet Mietrecht
Rechtsgebiet Grundstücksrecht
Rechtsgebiet Maklerrecht
Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht
Rechtsgebiet Zwangsversteigerungsrecht

Rechtsanwaltskanzlei Couck

Rechtsgebiet Mietrecht
Rechtsgebiet Grundstücksrecht
Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht
Rechtsgebiet Privates Baurecht
Kredit- und Darlehensrecht
Saarbrücken / Rheinland-Pfalz
Rechtsanwalt
06821-92100
Neunkirchen / Saarland

Anwaltskanzlei Scharlach - Kanzlei für Immobilienrecht und Inkasso

Rechtsgebiet Mietrecht
Rechtsgebiet Grundstücksrecht
Rechtsgebiet Maklerrecht
Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht
Rechtsgebiet Zwangsversteigerungsrecht
Rechtsgebiet Oeffentliches Baurecht
Rechtsgebiet Privates Baurecht
Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht
Kredit- und Darlehensrecht
Vorsprung durch Spezialisierung in den Bereichen Immobilienrecht und Inkasso...

BBG und Partner

Rechtsgebiet Mietrecht
Rechtsgebiet Grundstücksrecht
Rechtsgebiet Maklerrecht
Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht
Rechtsgebiet Zwangsversteigerungsrecht
Rechtsgebiet Oeffentliches Baurecht
Rechtsgebiet Privates Baurecht
BBG und Partner beraten umfassend sowohl Bauherren als auch Bauunternehmen und Planer bei der Planung, Genehmigung, Vergabe und Realisierung komplexer Bauvorhaben und stehen ihren Mandanten in allen Phasen eines Bauvorhabens zur Seite – von der Idee bis zur Nutzung!

MSR Matthias Streicher Rechtsanwaltskanzlei

Rechtsgebiet Mietrecht
Rechtsgebiet Grundstücksrecht
Rechtsgebiet Maklerrecht
Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht
Rechtsgebiet Zwangsversteigerungsrecht
Rechtsgebiet Oeffentliches Baurecht
Rechtsgebiet Privates Baurecht
Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht
Kompetente und vertrauensvolle Beratung und Vertretung in allen Fragen des Immobilienrechts mit einer Spezialisierung auf das Miet- und Wohnungseigentumsrecht.
Rechtsanwältin
0221 - 28 0764 28
Köln / Nordrhein-Westfalen

Kanzlei für Immobilienrecht

Rechtsgebiet Mietrecht
Rechtsgebiet Grundstücksrecht
Rechtsgebiet Maklerrecht
Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht
Rechtsgebiet Oeffentliches Baurecht
Rechtsgebiet Privates Baurecht
Kredit- und Darlehensrecht
Als Rechtsanwaltskanzlei im Zentrum von Frankfurt am Main vertreten wir u.a. die rechtlichen Interessen von Immobilienkäufern und-verkäufern, Bauherren, Immobilienmaklern und Bauunternehmen.